1

Die letzte Kiya 1: Schattenerbe Amazon MOBI

Amazon MOBIePub
4,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 5,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

**Royal Vampires – Bist du bereit für das Erbe der Nacht?**
Lilya trifft auf der Ranch ihrer Eltern einen Gast, dessen gefährliche und unnahbare Ausstrahlung all ihre Alarmglocken läuten lässt. Ihr Gefühl trügt sie nicht: Dimitri ist der Kronprinz eines uralten Vampirgeschlechts und schon seit Jahrzehnten auf der Suche nach ihr – der Thronerbin eines anderen Königshauses. Sie ist die Einzige, die ihm helfen kann, die Ordnung der verfeindeten Vampirrassen wiederherzustellen. Aber in dieser Welt gibt es strenge Regeln und ihre verbotene Liebe zu Dimitri zwingt Lilya dazu, mehr zu opfern, als sie bereit ist… 

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//  

//Alle Bände der dramatisch-düsteren Reihe:
-- Die letzte Kiya. Schattenerbe
-- Die letzte Kiya. Nachtkrone (Januar 2020)
-- Die letzte Kiya. Blutthron (April 2020)//

Seiten 462
Alter ab 16 Jahren
ISBN 978-3-646-30200-4

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
1
Lily .N. Hope
27.09.2019
Meine Meinung: Dieses Debüt ist der Autorin wirklich sehr gut gelungen! Der Einstieg fiel mir leicht, in welchem ich mit Dimitris kalter Art konfrontiert wurde. Ich fand die Story an sich mega gut! Mich haben die drei Vampyrrassen neugierig gemacht, die hier vorgestellt werden. Sie unterscheiden sich in ihrem Aussehen, ihren Fähigkeiten und Charaktereigenschaften. Diese Vampyre haben mich fasziniert und in ihren Bann gezogen. Mir gefällt ihre Art, denn sie werden hier anders dargestellt, als die Vampire, die wir sonst so kennen. Hier diese sind nicht klischeehaft, denn die Autorin hat ihnen eine andere Art Leben eingehaucht. Der Schreibstil ist sehr locker und leicht, während die Atmosphäre langsam von angenehm in Richtung düster wechselt. Ich konnte mich sehr gut in die Charaktere hineinversetzen und deren Gefühle nachempfinden. Diese Geschichte hat es in sich und zwar vor allem auf der brutalen Ebene. Vielen Dank an die Autorin für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplares
Willkommen bei Bittersweet! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.