Stille deine Sehnsucht
19

These Broken Stars. Lilac und Tarver Hardcover

19,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 5,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls ...

»Eine der packendsten, aufregendsten und schönsten Geschichten, die ich je gelesen habe. Wenn es sein muss, marschiere ich persönlich in jedes Haus, um Lesern das Buch vor die Nase zu halten!« (Marie Lu)

Alle Bände der Serie »These Broken Stars«:

These Broken Stars − Lilac und Tarver
These Broken Stars − Jubilee und Flynn
These Broken Stars − Sofia und Gideon

Die Serie ist abgeschlossen.

Größe 14,8 x 22,0 cm
Seiten 496
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-58357-4

Trailer und Videos

Video of Buchtrailer "These Broken Stars. Lilac und Tarver"

Buchtrailer "These Broken Stars"

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
19
Selection Books
27.05.2016
„These Broken Stars“ von Amie Kaufman & Meagan Spooner ist ein grandioser Reihen-Auftakt, der absolut süchtig macht und zudem noch in sich abgeschlossen ist. Ich liebe dieses Buch! Die Story reißt den Leser förmlich mit sich und fesselt ihn bis zur letzten Seite. Ihr müsst dieses Buch unbedingt lesen. Obwohl ich etwas völlig anderes erwartet hatte, bin ich absolut begeistert. Die Science-Fiction Elemente waren zwar vorhanden, bilden aber nur den Rahmen um die Story. Auch actionreiche Szenen sucht man vergeblich. Es ist mehr eine abenteuerliche, romantische Liebesgeschichte mit einem Hauch von Mystery-Elementen. Liebe, Verlust und Abenteuer lassen das Leserherz höher schlagen. „These Broken Stars“ ist ein absolutes Must-Read, an dem man nicht vorbeikommt. Die komplette Rezension gibt es unter: http://selectionbooks.blogspot.de/2016/05/rezension-these-broken-stars-lilac.html
Yasmin Von Rosenberg
31.05.2016
Das Buch ist aus zwei Perspektiven geschrieben. Einmal aus Tarvers, und einmal aus Lilacs. Es ist sehr interessant zu sehen, was jeder für sich denkt und warum er so handelt. Lilac ist ein stolzes und graziles Wesen. Sie ist es gewohnt, zu bekommen was sie will. Selbst bei höllischen Schmerzen versucht sie ihren Stolz zu wahren. Tarver ist ausgebildeter Soldat und ein Kriegsheld. Und immer wieder erstaunt, wie viel das reiche Mädchen verkraftet, und was für Tricks sie drauf hat. Er hält jedoch sehr an dem Bild fest, dass die Oberschicht nichts mit der Unterschicht zu tun haben möchte. Die Geschichte nimmt einen ungeahnten Lauf, mit Wendungen, die man sich nicht im Traum vorstellen könnte. Ich war unendlich traurig, als ich die letzte Seite gelesen hatte. Am liebsten würde ich es gleich noch einmal lesen! Eine Fantastische Geschichte, die es mehr als Wert ist gelesen zu werden! Die ganze Rezension findest du auf Sternenstaub Buchblog
WeltenAusPapier
07.06.2016
Ich habe dieses Buch verschlungen! Es ist wie eine perfekte Mischung aus Titanic und Star Wars - nur ohne Darth Vader. Lilac und Tarver sind zwei grandiose Hauptpersonen - Er, der arme Junge, der im Krieg Ruhm und Ehre erlangt hat, und sie, die Tochter des reichesten Mannes der Galaxie. Zusammen bilden die beiden ein unschlagbares Team - und das müssen sie auch sein! Denn das, was ihnen passiert, ist so abgespaced, dass man durchdrehen und verrückt werden würde, wenn man ganz alleine wäre... Leute, LEST. DIESES. BUCH.
Ruby-Celtic
10.06.2016
Hier hat die Autorin einen gewaltigen Reihen-Auftakt aufgezogen, welchen den Leser in seinen Bann zieht und bis zur letzten Seite nicht mehr loslässt. Hier darf der Leser eine wunderbare, emotionale Liebesgeschichte mit einem Hauch Fantasy erwarten. Doch neben einer gut durchdachten und ausgeformten Geschichte, hat mich ganz besonders die grandiose und unglaublich gefühlvolle Entwicklung der Charaktere begeistert. Die Autorin hat es geschafft, trotz weniger actionreicher Szenen eine bombastische Reihe ins Leben zu rufen der eigentlich überhaupt nichts fehlt. Wir erleben hier eine Geschichte über die Liebe, die Trauer, den Verlust und ganz wichtig natürlich die Hoffnung in sich und andere. Ein absolutes Must-Read, an welchem man nicht vorbei gehen sollte denn man verpasst ein unglaubliches Highlight!!! http://ruby-celtic-testet.blogspot.de/2016/06/these-broken-stars-lilac-und-tarver-von-amie-kaufmann.html
Gisela Simak
12.06.2016
Fazit Dieses Buch ist mein absolutes Highlight in diesem Jahr! Die Geschichte um Lilac und Tarver hat mich oft zum Schmunzeln gebracht. Ich habe mit Beiden mitgefiebert. Wollte ihnen helfen. Konnte manches nicht fassen. Habe seit ewigen Zeiten zum ersten Mal wieder bei einem Buch geweint. War unschlüssig was ich von sämtlichen Wendungen halten soll. Unerklärliche Dinge passieren. Nichts ist wie es scheint. Ob mir das Ende gefallen hat? Eigentlich schon. Es ist etwas passiert, dass sich bestimmt jeder Mensch schon mal gewünscht hat. Doch, ist es wirklich so wie es scheint? Das werde ich wohl nie erfahren! Eines weiß ich gewiss: Lilac und Tarver werde ich so schnell nicht vergessen. Da die Geschichte in sich abgeschlossen ist, bin ich gespannt, ob ich Beiden im zweiten Band nochmal begegnen werde. >>Kälte ist einfach nur die Abwesenheit von Wärme, Dunkelheit die Abwesenheit von Licht
neverfades
12.06.2016
"Kälte ist einfach nur die Abwesenheit von Wärme, Dunkelheit die Abwesenheit von Licht." Meine Meinung: Die Vorstellung, dass es tatsächlich irgendwo außergewöhnliche Planeten und Galaxien gibt, von deren Existenz wir nichts wissen, fasziniert mich sehr. Deshalb hat mir persönlich die Thematik dieses Buches sehr gefallen. Ich habe die Geschichte sehr genossen und der Schreibstil konnte mich von der ersten Seite an packen, sodass ich das Buch kaum aus der Hand legen wollte oder sogar konnte. Sie wurde von Seite zu Seite spannender, mitreißender und gefühlvoller. Bis zum Schluss hat die Spannung nicht abgenommen und ich wollte umbedingt wissen, wie es ausgeht. Die komplette Rezension findet ihr unter: https://never-fades.blogspot.de/2016/06/rezension-these-broken-stars-von-amie.html
Zissi Romina
12.06.2016
"These Broken Stars - Lilac & Tarver" ist eine wunderschöne Geschichte, die mehr Spannung bereithält als ich vermutet hätte. Die Story ist erfrischend und gut geschrieben. Die zwei Protagonisten sind spannende und sehr spezielle Charaktere, die ich persönlich sehr schnell ins Herz geschlossen habe. Dieses Buch hält viele Überraschungen bereit und ist wirklich sehr weiterzuempfehlen.
Wurm sucht Buch
15.06.2016
Durch einige Facebookgruppen bin ich auf das Buch aufmerksam geworden und habe es direkt beim Verlag angefragt. Vielen Dank an den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar! Das Cover ist einfach ein Traum, mit den funkelnden Sternen. Ich habe mich sofort verliebt! Es passt einfach perfekt zur Handlung der Geschichte. Mit großen Erwartungen bin ich an das Buch herangegangen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen, denn sie wurden bei weitem übertroffen! Gleich zu Beginn überschlagen sich die Ereignisse und man wird mitten ins Geschehen katapultiert. Die Geschichte ist abwechselnd aus der Sicht von Lilac und Tarver geschrieben. So erfährt man, was die jeweilige Person fühlt und kann sich so richtig in sie hineinversetzen. Vor jedem Kapitel findet man ein paar Sätze zu Tarvers Verhör.... Die komplette Rezi findet ihr hier: http://wurm-sucht-buch.blogspot.de/2016/06/rezension-these-broken-stars-lilac-und.html
Lagoonadelmar
16.06.2016
WOW, dieses Buch ist der Wahnsinn. Meine Freizeit in den letzten Tagen habe ich intensiv genutzt und diese Lilac und Tarver gewidmet. Worum geht es? Lilac und Tarver begegnen sich rein zufällig auf der Icarus, einem riesigen Raumschiff mit unzähligen Passagieren. Sie, das vermutlich wohlhabendste Mädchen des Universums. Er ein bekannter Kriegsheld & aus einfachen Familienverhältnissen stammend. Ist diese Begegnung wirklich Zufall oder vielleicht sogar Schicksal? Für einen kurzen Moment steht die Zeit still. Doch im wahren Leben darf oft nicht sein, was das Herz begehrt, schon gar nicht in einer Welt, wie dieser. Dann eine Notsituation, Panik bricht aus....und plötzlich kreuzen sich ihre Wege wieder. Ehe sie sich versehen haben Beide plötzlich ein gemeinsames Schicksal und versuchen dieses so gut es geht zu meistern. Der Kampf ums Überleben beginnt. Mein Fazit Dieses Buch hat mich von Anfang bis Ende in seinen Bann gezogen. Daumen hoch & sehr gute 5 Sterne
Anja Druckbuchstaben
20.06.2016
Die Thematik des Buches mit den Sci-Fi Elementen liegt absolut auf meiner Wellenlänge. Der Erzählstil hat mir gut gefallen und die Story hat mich von Beginn an gefesselt. Die Geschichte bietet zwei starke sympathische Charaktere und unerwartete Wendungen. Am Ende will man einfach nur weiter lesen und noch mehr erfahren. Der Auftakt ist für jeden Jugendbuch und Sci-Fi Fan ein Must Read. Details zur Rezension auf druckbuchstaben.blogspot.de