1

Song for Song. Liebe im Duett Amazon MOBI

Amazon MOBIePub
3,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 9,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

**Liebe auf den ersten Ton…**
Sasha singt leidenschaftlich gern und sie ist auch richtig gut. Zumindest wenn es nach ihren besten Freunden und ihrer Familie geht. Denn nur ihnen zeigt sie ihr musikalisches Talent. Doch dann soll an ihrer Schule ihr absolutes Lieblingsmusical aufgeführt werden und dafür wäre Sasha sogar bereit, über ihren Schatten zu springen. Problem ist nur: Ausgerechnet Kai, der begehrte, aber ziemlich arrogante Schwarm der Schule, ergattert die männliche Hauptrolle des Stücks. Sasha ist hin und hergerissen zwischen ihrem Traum und ihrem Duettpartner, der ungeahnt starke Gefühle in ihr zum Klingen bringt…  

//»Song for Song. Liebe im Duett« ist eine in sich abgeschlossene Liebesgeschichte. Weitere berührende Musiker-Romanzen von Verena Bachmann bei Impress: 
-- Step by Step. Herzschlag im Dreivierteltakt.//

Seiten 338
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-646-60486-3

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
1
Martina Suhr
27.05.2020
Ab und an brauche ich was fürs Herz und diesmal hab ich es mir mit diesem Liebesroman gemütlich gemacht. Auch wenn ich anfangs nicht sicher war, ob Verena Bachman meinen Geschmack trifft, konnte mich die Story absolut begeistern. Besonders gefallen hat mir das Thema Musical – auch wenn ich „Elisabeth“ nicht kenne. Aber dadurch, dass die Autorin Textpassagen mit abgedruckt hat, wurde das Erlebnis absolut rund. Aber nicht nur die Handlung hat mich überzeugt. Auch die beiden Protagonisten Sasha und Kai samt den Nebenfiguren haben ihren Beitrag geleistet. Natürlich sind einem nicht alle sympathisch, wäre doch auch irgendwie langweilig, aber die Ecken und Kanten, die den einzelnen Akteuren auf den Leib geschrieben wurden, haben sie lebendig und authentisch erscheinen lassen. Dadurch wurde das Leseerlebnis noch viel intensiver. Generell muss ich sagen, dass mir die Komposition aus Gefühl mit einem Hauch Drama und einer Portion Humor sehr gut gefallen hat. Volle Punktzahl!
Willkommen bei Bittersweet! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.