3

Sommerflüstern ePub

3,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 5,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Sommerroman**
Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen Highschool diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd… Die Geschichte geht mit »Herbstflüstern« weiter.

//Textauszug:
»Mein Name ist Hunter Reeves«, sagte er und lächelte. Ich hasste sein Lächeln sofort. Es war eines dieser Lächeln, das besagte: Hallo, hier bin ich – gut aussehend, charmant und du wirst mir jeden Gefallen von den Lippen ablesen. Seltsamerweise schien alles an ihm dieselbe Farbe zu haben. Rabenschwarze Haare und Wimpern, dunkle Augen, gebräunte Haut und Klamotten, die aus der neuesten GQ hätten stammen können. Ich meine, welcher Jugendliche ging denn in Jackett, Hemd und Krawatte zur Schule? Fehlte nur noch, dass er anfing zu strippen und eine Coke aus seiner Tasche zu ziehen, die er eiskalt mit einem sexy Blick in sich hineingoss. Wo Tagträume einen manchmal so hinbrachten. Irgendwie hörte ich plötzlich Meeresrauschen.//

//Alle Bände der packenden Romantik-Reihe:
-- Sommerflüstern
-- Herbstflüstern
-- Winterflüstern
-- Frühlingsflüstern//
Alle Bände der Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden und haben ein abgeschlossenes Ende.

Seiten 405
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-646-60147-3

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
3
Levenya
11.06.2015
Den Schreibstil der Autorin habe ich bereits in ihrem BitterSweets „Wir sehen uns GESTERN“ kennen und lieben gelernt. Mir war gleich klar, dass ich jederzeit zu einem weiteren Buch von ihr greifen würde. Sehr wortgewandt, gefühlvoll und extrem spannend erzählt uns Tanja Voosen die Sommergeschichte von Taylor und Hunter, die ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Gerne hätte ich einfach immer weiter gelesen. Es ist meine absolute Leseempfehlung. Besonders jetzt zu den warmen Sommertagen. „Sommerflüstern“ war für mich eine wunderschöne und sehr gefühlvolle Liebesgeschichte, mit großen Worten und herzergreifenden Taten. Es ist die Geschichte zwei junger Menschen, die Schlimmes erlebt haben und zusammen den Schritt in die Zukunft wagen. Diese spannende und gefühlvolle Geschichte kann ich wirklich jedem empfehlen, der mal eine Sommergeschichte erleben will, die unter die Haut geht, einen nicht mehr loslässt und einlädt, von der großen Liebe zu träumen. Es ist meine SOMMEREMPFEHLUNG!
teufyj
03.07.2015
Sommerflüstern – Wunderschöner Sommerroman mit einem großen Abenteuer! Ich habe mich sehr auf die Impress Titel für den Sommer gefreut und wurde mit diesem Buch wirklich nicht enttäuscht. Die Idee mit dieser abenteuerlichen Schnitzeljagd und der damit verbundenen Romanze, war wirklich klasse und etwas Ähnliches habe ich auch noch nicht gelesen, zumindest nicht in letzter Zeit. Auch die Mischung aus sommerlicher Leichtigkeit, Spaß, Romanze, Urlaub, aber auch Ernst fand ich toll. Die Handlung war ziemlich abwechslungsreich und spannend. Wie im Klappentext beschrieben, findet Taylor in ihrem Spind eine erste Nachricht und als sie fünf Monate später auf Hunter trifft, für den die Nachricht eigentlich bestimmt war, machen sich die Beiden zusammen auf den Weg. Sie wollen herausfinden, was diese Nachrichten zu bedeuten haben. Es entstanden immer wieder lustige Wortgefechte zwischen den Beiden Weiter: http://janastraumwelten.blogspot.de/2015/07/sommerflustern-tanja-voosen.html
Stephienchen
05.07.2015
Ich kannte die Autorin bereits von den Büchern „Emily lives loudly“ und „wir sehen und gestern“ und da ich von beiden Titeln sehr begeistert war, wusste ich gleich, dass mir auch „Sommerflüstern“ sehr gut gefallen würde. Gestern habe ich dann endlich im Sommer (!) in der Sonne gelegen und dieses Buch gelesen – es ist wirklich unglaublich schön und etwas ganz Besonderes. (...) Besonders schön finde ich außerdem, wie das Verhältnis zu ihrer Schwester Lucy beschrieben wird – Geschwister sind einfach etwas wunderbares und kennen einen oft besser als man sich selbst. Das macht dieses Buch wieder einmal sehr schön deutlich, außerdem dass es lohnt Menschen zu vertrauenden, auch wenn man die Gefahr eingeht, verletzt zu werden. Zudem macht die Autorin sehr schon deutlich welchen großen Einfluss unsere Vergangenheit auf unser Leben hat. „Sommerflüstern“ ist einfach ein wunderschönes Buch mit Tiefgang und Herz (...) http://www.stephienchen.de/2015/07/05/rezension-sommerfluestern/
Willkommen bei Bittersweet! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.