1

Divine Damnation 2: Der Fluch der Zerstörung ePub

4,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 9,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferung ab 3-5 Werktagen in Deutschland Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

**Vertrau auf deine Magie und stell dich deinen Ängsten**
Die Situation in Itampira spitzt sich zu und Tivra hat nur ein Ziel: ihr Land vor der Vernichtung zu schützen. Als wäre das nicht schon genug, kämpft sie nach wie vor mit der übernatürlichen Anziehungskraft, die der Rudelanführer der Gestaltwandler auf sie ausübt. Bevor sie der Sache auf den Grund gehen können, funkt ihnen jedoch Tivras Exfreund Ryan dazwischen, der noch nicht bereit ist, die junge Magierin aufzugeben. Unversehens schließt er sich den beiden auf der Suche nach Hinweisen an, die sie brauchen, um die zerstörerische Göttin zu besiegen.

Tauch ab in eine magische Urban-Fantasy-Welt 
Aurelia L. Night schafft es erneut, den Leser mit einer fantastisch-magischen Welt in ihren Bann zu ziehen. Ein absolutes Muss für alle Fans von düster-romantischer Fantasy!

//Dies ist der zweite Band der düster-magischen Buchserie:  
-- Divine Damnation 1: Vermächtnis der Magie    
-- Divine Damnation 2: Der Fluch der Zerstörung   
-- Divine Damnation 3: Der Zorn der Göttin//  

Seiten 284
Alter ab 16 Jahren
ISBN 978-3-646-30225-7

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
1
JennyOFB
26.03.2020
Es bleibt weiterhin spannend in Itampira. Nicht nur das der Band direkt an den ersten Teil anknüpft, sondern das Buch hat auch noch so einige Überraschungen für uns gut. Allerdings muss ich sagen, hat mir der erste Band einen ticken besser gefallen. Ich musste ein paar mal mit dem Kopf schütteln, - war auch schon beim ersten Band so - da Tivra Sachen immer erst als letztes checkt, während ich mir nur denke "das fällt dir jetzt erst auf?". Aber ich finde das macht sie irgendwie sympathisch. Die Autorin schafft es an den richtigen Stellen Spannung rein zu bringen und kappt die Verbindung dann nicht einfach ab. Ich war dadurch vollkommen in der Handlung versunken, was aber auch dem Schreibstil geschuldet ist. Dieser nimmt einen richtig mit. Natürlich hat dieser Band hier einen Cliffhanger. Und er ist sogar etwas fies.
Willkommen bei Bittersweet! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.