Stille deine Sehnsucht
1

Die Zeitlos-Trilogie 3: Die Flammen der Zeit Softcover

ePubSoftcover
12,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 5,01€ (Liefergebiete und Versandkosten)
Lieferung ab 1-3 Werktagen in Deutschland Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

Schlimm genug, dass Meredith mit ihrer Rolle als Retterin der Welt noch nicht warm geworden ist. Doch auch sonst läuft nichts so, wie es soll. Weil sie die Hinweise falsch gedeutet haben, sind Colin und Elizabeth unterwegs nach Spanien. Dabei werden die beiden dringend an Merediths Seite gebraucht, um das Ritual zu vollziehen, das die Elementträger ins richtige Jahrhundert zurückkatapultiert. Zu allem Überfluss fahren Merediths Gefühle Achterbahn. Wem gehört ihr Herz, Colin oder Brandon? Und wie soll sie dieses Chaos je in den Griff bekommen?

//Alle Bände der Reihe:
-- Zeitlos 1: Das Flüstern der Zeit
-- Zeitlos 2: Die Wellen der Zeit
-- Zeitlos 3: Die Flammen der Zeit//

Die Zeitlos-Reihe ist abgeschlossen.

Größe 13,4 x 19,8 cm
Seiten 464
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31441-3

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
1
TheUjulala
12.09.2016
Anfangs war es etwas schwer für mich, wieder rein zu kommen, da ich die ersten Bände schon vor einiger Zeit gelesen hatte. Aber Sandra Regnier hat immer wieder Rückblicke eingeflochten, die mir mit der Zeit geholfen haben, mich wieder daran zu erinnern. Die Spannung wird über das gesamte Buch stetig aufgebaut und bis zum Schluss ist die Geschichte ausgereift und fassbar. Anfangs irren sie zunächst ein bisschen herum, bis sie einen Hinweis bekommen und die einzelnen Meridiane aufsuchen können. Trotzdem müssen sie die richtigen Plätze erst suchen und das wirkt ein wenig zäh. Meredith muss bei jedem Ritual viel erleiden. Man fühlt wirklich ihre Schmerzen mit und ich wünschte, ich hätte ihr irgendwie helfen können. Ihre Erlebnisse dabei sind teilweise heftig. Meredith erhält aber von einer ungeahnten Seite Unterstützung und sie trifft eine Person aus ihrer Vergangenheit, was mich wirklich sehr ergriffen hat.