Stille deine Sehnsucht
BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
1

BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
Taschenbuch

TaschenbuchePub
7,99 €inkl. MwSt.
Lieferbar
Gratis-Lieferung in Deutschland ab 5,01€ (Liefergebiete und Versandkosten) Lieferungen in 3-5 Werktagen Vorbestellungen möglich Geschenke-Service

Wenn die Leute nur wüssten, wie gefährlich Lesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich täglich Mädchen in Romanfiguren und hauchen ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer etwas mehr Leben ein – bis die Figuren aus den Büchern heraustreten und Lin sie wieder einfangen muss. Vampire, Außerirdische, Bad Boys … Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle – außer Zacharias, den Helden ihres Lieblingsbuchs »Otherside«. Dabei würde sie ihm nur zu gerne einmal begegnen…

//Alle Bände der fantastischen Bestseller-Reihe:
-- BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
-- BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben
-- BookElements 3: Das Geheimnis unter der Tinte
-- BookElements: Alle drei Bände in einer E-Box//

Die BookElements-Reihe ist abgeschlossen.

Größe 12,0 x 18,7 cm
Seiten 288
Alter ab 14 Jahren
ISBN 978-3-551-31633-2

Kommentare und Bewertungen

Jetzt selbst bewerten und kommentieren
1
Sandra Wegelinchen
16.07.2017
Die Vermischung von Buch und echter Welt ist Stefanie Hasse hier richtig gut gelungen und ich bin schon total gespannt darauf, wie die Geschichte weitergeht. Es ist, abgesehen von dem etwas verwirrenden Einstieg, sehr unterhaltsam und spannend geschrieben. Lin, Ric und die anderen Protagonisten sind alle sehr sympathisch und die Verwandlungen, die sie vollziehen, wenn sie sich in ihre Elemente verwandeln, finde ich richtig fantastisch, ich konnte es mir beim Lesen sehr gut vorstellen.Sehr fantasiereich und mit Liebe zum Detail geschrieben, auch die Bezüge auf einige bekannte Bücher fand ich sehr gelungen, deren Gestalten den Wächtern auf den Straßen begegnen. Ich bin total gespannt, was Stefanie Hasse in den Folgebänden der Geschichte noch draus macht, das ganze hat wahnsinnig viel Potential und kann sich ohne sich zu schämen bei ähnlichen Geschichten wie Cornelia Funkes Tintenwelt oder Kai Meyers die Seiten der Welt einreihen.